Spurensuche 3 (Jerzwald/Gerswalde): altes Sägewerk

Dieses Objekt mit verwertbarer Bausubstanz liegt direkt im Ort Jerzwald (dt. Gerswalde) am Geserich See (Jeziorak) mit 4.000 ha und 26 Km Länge längster See Polens und wartet wohl auf einen Investor. Der lokale Immobilienmarkt sieht derzeit für den Käufer günstig aus, oder anders ausgedrückt es mangelt an Investoren. Im 6 Km entfernten Nachbarort Siemiany/ Schwalgendorf stehen mehrere Ferienhäuser zum Verkauf (siehe: Spurensuche 4). Lange wird ein solcher Zustand angesichts des boomenden Immobiliemarktes in Polen nicht bleiben.

 

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*