Flucht vor “deutscher” Corona

Flucht vor “deutscher” Corona

Um der deutschen Polizeistunde und anderen “Corona-Schutzmaßnahmen” zu entkommen, bin ich Mitte April 2021 für eine unbestimmte Zeit in die Masuren geflüchtet. Vor diesem Grund habe ich die Aufnahmen in diesem Film etwas beschleunigt (Scherz). Denn nicht der Virus sondern die heimischen Michels sind in Deutschland das Problem: “Wer sich zum Wurm macht, kann nachher nicht klagen, wenn er mit Füßen getreten wird” (Emanuel Kant).

 

 

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*