Ost-/Westpreußen (Spurensuche 2): Ordensburg Stuhm/Sztum Burgen, Geschichte, Archäologie

Ost-/Westpreußen (Spurensuche 2): Ordensburg Stuhm/Sztum

Der deutsche Ritterorden “kolonisierte” nach mittelalterlicher Art mit Feuer und Schwert DAS heidnische Pruzzien und gründete aus dem Nichts einen modernen Staat. Diese zivilisatorische Leistung wird heute auch von den Polen anerkannt, die mit dem Orden Jahrhunderte lang im Widerstreit lagen. Nicht anders haben die Polen die Ukraine…

Vertriebene

Mogelpackung “Migrationshintergrund”

Von DR. VIKTOR HEESE | Hören Spätaussiedler – jetzt wegen Augsburg – von Morden „Jugendlicher mit Migrationshintergrund“, werden sie erinnert, dass im Amtsdeutsch auch sie zu dieser Kategorie gehören. Diese begriffliche Mogelpackung hilft Berlin beim Missbrauch der Statistiken, ohne direkt Zahlen fälschen zu müssen. Jeder vierte Bewohner Deutschlands hat…

Allgemein

Was sucht Mustafa beim Vertriebentreffen?

30. Juni 2017 Viktor Heese Land und Leute heute, Masuren 0 29. Juni 2017 Redaktion Polikritik Seit zwei Jahren missbraucht die Willkommenspolitik mit Steuergeldern und einem etablierten Funktionärs- und Parteiwesen Vertriebe und (Spät-)Aussiedler für ihre Migrationspropaganda. Eine Identität der Flucht und Vertreibung wird mit der heutigen Asylkrise dreist eingefordert und – was jeglicher Empirie…

Deutsche Auswandererszene

Einmal Deutschland und zurück! Russlanddeutsche “kehren heim”

15. März 2019 Viktor Heese Einwanderung 0 https://finanzer.eu/einmal-deutschland-und-zurueck-russlanddeutsche-kehren-heim/ Mit der Migrationskrise rücken die fast vergessenen Spätaussiedler – besonders die Russlanddeutschen – wieder in den Öffentlichkeitsfokus. Der Mainstream bedauert, dass die Mehrheit die AfD wählt, wo sie doch selber „Migranten“ seien. Andererseits dient ihm die wirtschaftlich generell erfolgreiche Schicht als Beispiel für…

Deutsche Auswandererszene

Deutsche wollen auswandern, haben aber keinen Mut dazu

16. Oktober 2018 Viktor Heese Einwanderung 2 https://freie-presse.net/deutsche-wollen-auswandern-haben-dazu-aber-keinen-mut/ 55 Prozent möchten das Land in dem „wir alle gerne leben“ verlassen. (1) Mit dieser Ausreisedrohung können hiesige Leistungsträger Berlin aber nicht beeindrucken, weil ihnen niemand glaubt. Der Deutsche Michel redet gerne und guckt lieber Goodbye Deutschland (Vox). Die Risikobereitschaft ist dem durch ständige Erfolgsmärchen eingelullten…

Deutsche Auswandererszene

Immer mehr Rentner wandern nach Osteuropa aus

15. Januar 2019 Viktor Heese Einwanderung 2 Auswanderung ist heute ein Tabu-Thema. In den vergangenen zehn Jahren sind etwa 1,7 Millionen „deutsche Staatsbürger“ ausgewandert, in 2017 (281.000) und 2018 (249.000) waren es fast doppelt so viele wie in den ruhigeren Jahren. Jeder fünfte oder 237.000 war ein Rentner. Die höchste Steigerung in 2018 verzeichnete…

Deutsche Auswandererszene

Wiedersehen in den Masuren? Wandern bald auch “echte” Deutsche aus?

3. April 2018 Viktor Heese Einwanderung, Land und Leute heute, Masuren 0  – ein Diskussionsbeitrag nicht nur für Senioren – 4. November 2017 Dr. Viktor Heese Polikritik Das Phänomen Auswanderung zählt zu den Tabu-Themen der heutigen Merkel-Ära. Laut Welt emigrierten in letzten 10 Jahren bis zur Großen Flüchtlingskrise in 2015, etwa 1,5 Millionen „deutsche Staatsbürger“ ins Ausland….

Wohnen | eigene Immobilie

Masuren (Ermland): Wie viel kosten hier die Häuser?

Immer mehr Deutsche (Rentner) wollen auswandern. Ungarn und Polen (hier insbesondere Masuren) stehen auf der Prioritäten-Liste ganz oben. Viele “Armutsemigranten” träumen von einem eigenen Haus, was bei Preisen wie in diesem Beitrag in einem kleinen Ort Siemiany (16 Km bis zur Kreisstadt Ilawa) durchaus möglich ist. Es geht…